Mit dem 18. Februar ist die Frist für Einwendungen beim Kreis Soest als Genehmigungsbehörde abgelaufen. Just in time hat der BUND eine 12seitige Einwendung gegen das Vorhaben eingesandt, in der juristisch fundiert diverse Gründe genannt werden, die gegen eine Genehmigungsfähigkeit sprechen.Die Einwendung finden Sie auf der Webseite des BUND Soest-Welver/aktuell