Die Fachhochschule Südwestfalen, Fachbereich Agrarökonomie, ruft zum Dialog zwischen Landwirt*innen und Verbraucher*innen auf. Über einen kurzen Fragebogen werden Paare aus beiden Gruppen zusammengestellt, die sich dann über Skype oder Zoom zu Fragen der Nahrungsmittelproduktion und des Konsums austauschen sollen. Dies ist der Link zum Fragebogen bzw. zur Anmeldung zu dieser Aktion. Die Gespräche sollen zwischen dem 30. April und 03. Mai stattfinden.

Hauptgebäude der FH in Soest mit blühenden japanischen Kirschbäumen.