Diese Studie zu Reserveantibiotika wurde von Reinhild Benning und Dr. Andreas Striezel vorgelegt. Sie liefert wissenschaftliche Hintergründe, die die Einschränkung der Anwendung von Reserveantibiotika in der Tierhaltung – vor allem in der Gruppenbehandlung - begründen. Außerdem werden Alternativen aufgezeigt, die den Einsatz von Antibiotika deutlich mindern könnten.

Hier geht es zur Studie.Titelblatt der Studie "Reserveantibiotika"